Qualität und Betreuung bei unseren Ferienfreizeiten

Ferienfreizeiten mit Übernachtung sind sowohl für Ihr Kind, als auch für Sie als Eltern eine spannende Herausforderung. Wir sind uns dessen bewusst und möchten Ihre Kinder und Sie während der gesamten Reise optimal begleiten.

Qualifizierte Betreuung

Das Team der Move-It Sportcamps legt nicht nur höchsten Wert auf die Inhalte während des Sportcamps, sondern auch auf eine qualifizierte und umfassende Betreuung. Alle Sportarteneinheiten werden von unserem geschulten Trainerteam angeleitet, das in erster Linie aus Sportstudenten und Absolventen der Deutschen Sporthochschule in Köln besteht. Eine hohe pädagogische und fachliche Kompetenz während der Camps wird somit garantiert. Zudem wird in unseren Selbstversorgercamps im Brohltal ein Koch und Ernährungsexperte Teil des Teams sein.

Das Betreuungs-Team der Move-It Sportcamps ist rund um die Uhr für Ihre Kinder da und begleitet sie während des gesamten Aufenthalts.

Besprechnung beim Beachvolleyball Trainerin hilft Teilnehmer auf Slackline

Alle Move-It Trainer werden von uns persönlich ausgewählt. Grundsätzliche Voraussetzungen für die Aufnahme in das Betreuerteam der Move-It Sportcamps stellen u.a. soziale Kompetenzen, praktische Erfahrung in der Kinder- und Jugendbetreuung, hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit dar. Zusätzlich werden alle Teamer in einer speziellen Schulung auf die methodischen Inhalte und die Durchführung der Move-It Sportcamps vorbereitet. Dabei werden u.a. das pädagogische Konzept, die Sportmethodik, Verhaltensregeln sowie Rechte und Pflichten ausführlich behandelt und den angehenden Trainern praxisnah vermittelt. Der Betreuerschlüssel in den Camps liegt bei maximal 1:10. Mindestens ein Trainer verfügt über einen DLRG-Rettungsschwimmer-Schein. Von allen Teamern wird darüber hinaus im Vorfeld das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis verlangt. Einen ersten Eindruck unseres Trainerteams erhalten Sie unter Unsere Trainer.

Spaß und Teamgeist stehen im Vordergrund

In den Sportcamps geht es stets freundlich und menschlich zu. Bei uns stehen immer der Spaß, die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen und der Teamgedanke im Vordergrund. Durch unsere qualitativen Standards und unser ausgewähltes Personal sind Ihre Kinder bei uns in sicheren Händen und Sie können ebenfalls eine sorgenfreie und entspannte Urlaubszeit verbringen.

Insbesondere durch die enge Vernetzung mit der Deutschen Sporthochschule Köln können wir auf einen großen Pool qualifizierter Betreuer zurückzugreifen, die über die notwendige multidisziplinäre Ausbildung in unterschiedlichen Sportarten und über eine hohe pädagogische Kompetenz verfügen. Die sozialen und gruppendynamischen Lerneffekte in den Move-It Sportcamps in Verbindung mit den positiven Werten des Sports helfen den Teilnehmern, die eigene Persönlichkeit zu stärken und neue Kompetenzen zu erlernen.

Trainerin Pyramide KinderTrainerteam Move-It Trainerteam

Qualität und Zertifizierung unserer Ferienfreizeiten

Das Konzept der Move-It Sportcamps wurde von den beiden Gründern Daniel Becher und Christoph Schipper im Rahmen ihres Sportstudiums wissenschaftlich ausgearbeitet. Ziel war es, Kinder und Jugendliche mit Spaß und Freude für Sport zu begeistern und neue sportliche Möglichkeiten aufzuzeigen. Unterstützt werden die Move-It Sportcamps unter anderem von Prof. Ingo Froböse, Leiter des Zentrums für Gesundheit an der Deutschen Sporthochschule Köln. Zudem haben die Move-It Sportcamps das GutDrauf Qualitätslabel der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) erhalten.

Außerdem sind wir bestrebt, die Qualität unserer Camps laufend zu verbessern und freuen uns jederzeit über positives Feedback, genauso wie über Kritik und Verbesserungsvorschläge. Unter unsere Referenzen finden Sie zahlreiche Kundenmeinungen und Bewertungen unserer Campteilnehmer.

Trainerin erklärt Teilnehmern Ernährungspyramide Trainer helfen Teilnehmerin beim Slacklining

Vorbereitung auf das Move-It Sportcamp

Die Reisevorbereitung ist ebenfalls ein wichtiger Punkt für gelungene Ferienfreizeiten. Deshalb stellen wir unseren Teilnehmern alle benötigten Informationen bereits mit der Buchungsbestätigung zur Verfügung. Dazu gehören neben den jeweiligen Campinformationen viele nützliche Hinweise, wie z.B. eine Packliste, Notfallnummern oder auch unsere Campregeln. Viele weitere Fragen rund um die Reisevorbereitung und den Campablauf werden unter dem Punkt Häufige Fragen beantwortet.

Bei weiteren Fragen rund um die Move-It Ferienfreizeiten zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. Wir freuen uns, Ihre Fragen zu beantworten und unseren Teilnehmern ein einmaliges Ferienerlebnis zu ermöglichen!